Zypern

Zypern, die drittgrößte Insel im Mittelmeer ist vor allem bekannt für saubere und gepflegt Strände, kristallklares Meer und ein ausgeprägtes Nachtleben. Beliebtester Party- und Strandort ist Ayia Napa, während am Strand Paphos der berühmte Aphrodite Felsen zu finden ist. Aber Zypern hat noch soviel mehr zu bieten. Zeugnisse der über 10.000 Jahre alten Geschichte finden sich über die ganze Insel verteilt. Gesammelt zu bewundern sind diese Zeugnisse im Zypern Museum in der Hauptstadt Nikosia. Zahlreiche historische Kirchen und Klöster, archäologische Stätten und sehenswerte Städte warten auf ihre Besucher. Ferner ist die Insel ein Paradies für Taucher und Segler. Wanderer treffen sich im Troodos Gebirge und am Ende des Tages treffen sich alle zu einer kulinarischen Köstlichkeit aus der griechischen oder türkischen Küche.

Zypern liegt auf dem Kontinent Asien. Die offizielle Sprache in Zypern ist Neugriechisch und Griechisch. Die Hauptstadt ist Nikosia. In Zypern leben auf einer Fläche von 9.242 km² etwa 1.141.166 Einwohner. Die Währung von souveräner Staat lautet Euro. Die Zeitzone ist UTC+2. Der höchste Punkt ist Olympos. Es existieren gemeinsame Grenzen mit Akrotiri und Dekelia und Israel.

Paphos
Paphos ist seit 1980 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Painted Churches in the Troodos Region
Painted Churches in the Troodos Region ist seit 1985 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Choirokoitia
Choirokoitia ist seit 1998 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€36.80