ddzphoto - Pixabay

Le Havre, Frankreich

Le Havre, mit aktuell knapp 170.000 Einwohnern die größte Stadt der Normandie, wurde im Jahr 1517 gegründet. Nachdem die Stadt im Zweiten Weltkrieg stark zerstört worden ist, wurde das Stadtzentrum von dem Architekten Auguste Perret neu gestaltet. Der Stadtkern gehört seit 2005 zum Weltkulturerbe der UNESCO und eignet sich hervorragend für einen Rundgang.
Ein architektonisches Highlight stellt zudem die Kirche St. Josef dar. Sehenswert ist zudem das Rathaus der Stadt, dessen Turm 72 Meter hoch ist. Der Rathausplatz zählt zu den größten Plätzen dieser Art innerhalb Europas. Zahlreiche Kunstwerke können Sie im Musée d’art moderne André Malraux entdecken. Zu den ältesten Gebäuden der Stadt gehört die Kathedrale Notre-Dame, welche im 16. Jahrhundert errichtet worden ist.
Die größte Schrägseilbrücke in Europa ist der Pont de Normandie, die eine Spannweite von 856 Meter hat. Die Les Jardins Suspendus laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. In den Abendstunden empfiehlt sich ein Spaziergang entlang des Hafens der Stadt.

Die übliche Aufenthaltsdauer für Le Havre beträgt 1 Tage. Das Reiseziel ist auf Position 264 der beliebtesten Ziele unserer User. Die Gemeinde in Frankreich Le Havre liegt in Frankreich. In Le Havre leben auf einer Fläche von 046 km² etwa 168.290 Einwohner. Zum ersten Mal erwähnt wurde Le Havre im Jahr 1517.

Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
9.1 of 10
Unsere Hotelempfehlung - Les Jardins de Coppélia
Um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen, haben wir dir dieses Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit unterstützt du direkt das PlanYourTrip Projekt.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€39.10