Petra, Jordanien

Petra gehört zu den bedeutendsten Ruinenstätten im nahen Osten und war in der Antike die Hauptstadt des Reiches der Nabatäer. Besonders die Fassade der Schatzkammer macht das UNESCO-Welterbes einmalig und beliebt bei Touristen. Es gibt jedoch noch wesentlich mehr zu sehen.

Die übliche Aufenthaltsdauer für dieses Reiseziel beträgt 2 Tage.

DSC_9279.JPG Marc Bellmann
Petra
Die Ruinenstätte Petra war in der Antike die Hauptstadt des Reiches der Nabatäer. Vor allem das Schatzhaus mit seiner Fassade macht die Ruinenstadt beliebt bei Touristen. Es gibt jedoch noch wesentlich mehr zu entdecken. Petra ist seit 1985 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
of 10
Unsere Hotelempfehlung - Petra Plaza Hotel
Um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen, haben wir dir dieses Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit unterstützt du direkt das PlanYourTrip Projekt.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€23.00