Marc Bellmann

Luang Prabang, Laos

Luang Prabang ist eine Stadt im Norden von Laos. Im früheren Königreich Lan Xang war sie die Hauptstadt und bis 1975, als die Zeit der Monarchie zu Ende ging, war Luang Prabang Königsstadt. Die komplette Stadt gehört heute zum UNESCO Welterbe. Luang Prabang liegt in einem Tal, dort fließen der Mekong und der Nam Khan zusammen Zahlreiche buddhistische Tempel erzählen aus der jahrhunderte alten Geschichte der Stadt. Am beeindruckensten ist der vergoldete Vat Xiengthong aus dem 16. Jahrhundert. Das Nationalmuseum befindet sich im ehemaligen Königspalast. Der Aufstieg über 328 Stufen auf den 130 Meter hohen Berg Phousi ist lohnend, hat man hier doch einen fantastischen Blick über Luang Prabang. Am Fuße des Berges startet, in der Hauptstraße der Altstadt, der Nachtmarkt. Hier werden allabendlich handgefertigte Textilien, Souveniers und die verschiedensten Lebensmittel angeboten. Web-, Stick- und Näharbeiten des Volkes Hmong sind besonders begehrt, da sie für eine ausgezeichnete Qualität stehen.

Die übliche Aufenthaltsdauer für Luang Prabang beträgt 2 Tage. Das Reiseziel ist auf Position 342 der beliebtesten Ziele unserer User. Die Stadt Luang Prabang liegt in Laos. In Luang Prabang leben auf einer Fläche von 820 km² etwa 53.792 Einwohner.

9.5 of 10
Unsere Hotelempfehlung - The Belle Rive Boutique Hotel
Um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen, haben wir dir dieses Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit unterstützt du direkt das PlanYourTrip Projekt.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€11.50