Turkmenistan

Turkmenistan ist ein Binnenstadt in Zentralasien. Neben dem Tor zur Hölle bietet vor allem die Hauptstadt Ashgabat interessante Dinge. Leider ist das Land abgeschottet und nicht so einfach für Touristen zu bereisen.

Turkmenistan liegt auf dem Kontinent Asien. Die offizielle Sprache in Turkmenistan ist Turkmenisch. Die Hauptstadt ist Aşgabat. In Turkmenistan leben auf einer Fläche von 491.210 km² etwa 6.117.933 Einwohner. Die Währung von souveräner Staat lautet Turkmenistan-Manat. Die Zeitzone ist UTC+5. Der höchste Punkt ist Aýrybaba. Es existieren gemeinsame Grenzen mit Kasachstan, Usbekistan und Iran.

State Historical and Cultural Park “Ancient Merv”
State Historical and Cultural Park “Ancient Merv” ist seit 1999 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Kunya-Urgench
Kunya-Urgench ist seit 2005 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Parthian Fortresses of Nisa
Parthian Fortresses of Nisa ist seit 2007 eine UNESCO Weltkulturerbestätte.
Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€23.00
  • Top 5
  • Top 20
  • Top 60
  • Top 100
Beliebte Reiseziele in der Region