Gabe Raggio - Pixabay

Monterey, Vereinigte Staaten

Monterey wurde 1770 gegründet und ist eine Küstenstadt im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt an dem bekannten Highway 1 zwischen San Francisco und Los Angeles. Ferner liegt sie im Süden einer Halbinsel in der Monterey Bay. Die Bewohner der Stadt lebten früher vom Fischfang, vor allem Sardinen gingen ihnen ins Netz und dafür war Monterey auch bekannt. In der Cannery Row lag damals die Konservenfabrik, in der die Sardinen verarbeitet wurden. Heute ist es eine bunte Flaniermeile mit Läden und Restaurants und an ihrem Ende liegt das weltbekannte Monterey Bay Aquarium. Old Fishermans Wharf ist ein langer Pier mit vielen Shops, Schmuckgeschäften und sehr guten Fischrestaurants. Highlight sind allerdings die vielen Seeotter, die sich hier tümmeln.

Die übliche Aufenthaltsdauer für Monterey beträgt 1 Tage. Das Reiseziel ist auf Position 85 der beliebtesten Ziele unserer User. Die City in den Vereinigten Staaten Monterey liegt in Vereinigte Staaten. In Monterey leben auf einer Fläche von 031 km² etwa 27.810 Einwohner. Zum ersten Mal erwähnt wurde Monterey im Jahr 1770.

Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
9 of 10
Unsere Hotelempfehlung - Monterey Plaza Hotel & Spa
Um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen, haben wir dir dieses Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit unterstützt du direkt das PlanYourTrip Projekt.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€27.60