Pai, Thailand

Pai ist eine kleine Stadt im Nordosten Thailands. Sie liegt, eingebettet in Berge, Reisfelder und natürliche Thermalquellen, in der Provinz Mae Hong Son. Hier ist der Tourismus noch nicht so ganz angekommen, daher können Sie hier noch in den Alltag der Einheimischen eintauchen. Früh morgens und am Nachmittag werden auf dem Markt Obst und Gemüse und verschiedene andere Köstlichkeiten angeboten und auf dem Nachtmarkt bieten die Bergstämme aus dem Umland ihre per Hand gefertigten Waren an. Der Temple Wat Luang und das Geisterhaus wachen über die Stadt. Das Haus soll Pai vor allem Übel beschützen. In der Umgebung gibt es einige schöne Wasserfälle, an deren Ende Sie in natürlichen Pools baden können. Es gibt einen Wanderweg durch den Pai Canyon mit großartigen Ausblicken auf die umgebende Natur oder die Bamboo-Bridge, die Sie durch riesige Reisfelder führt.

9.3 of 10
Unsere Hotelempfehlung - Diamond Village Pai
Um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen, haben wir dir dieses Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit unterstützt du direkt das PlanYourTrip Projekt.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€9.20