Wales, Vereinigtes Königreich

Die übliche Aufenthaltsdauer für dieses Reiseziel beträgt 3 Tage.

Marc's Reisetipp für Wales

2016 besuchte ich den Snowdonia Nationalpark und wurde positiv überrascht. Bei Touristen eine eher unbekannte Region, konnten mich die unzähligen Wanderwege überzeugen. Eigentlich wollte ich nur zum hösten Berge Wales, des Mount Snowdon, laufen. Nachdem ich jedoch recht schnell des Fuß des Berges erreichte, entschied ich mich für einen Aufstieg auf den Gipfel des Berges. Die fehlenden 2km stellten sich jedoch als Herausforderung heraus, da der Anstieg sehr steil war. Letzendlich wurde ich jedoch mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt und schaffte es etwas abgekämpft zum Startpunkt zurück

Übernachtet habe ich in Caernarfon, was wie auch alle anderen Orte mit ähnlich schwierig auszusprechenden Namen, sehr sehenswert war.

Snowdonia Nationalpark
Snowdonia, bezeichnen viele als das bergige Herz in Wales. Es bietet viel Anreiz für Wanderer und Outdoor-Liebhaber. Zu den Bergen kann dieses Fleckchen Erde auch mit einer der schönsten Küstenlandschaften in Wales auftrumpfen.
9.5 of 10
Unsere Hotelempfehlung - The Devonshire Arms
Um dich bei deiner Reiseplanung zu unterstützen, haben wir dir dieses Hotels ausgesucht. Dabei haben wir Wert auf Bewertungen anderer User gelegt und Dinge die wir für einen angenehmen Aufenthalt für wichtig erachten. Wenn du dich entscheidest, über den zur Verfügung gestellten Link zu buchen, erhält PlanYourTrip eine kleine Provision. Damit unterstützt du direkt das PlanYourTrip Projekt.
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€39.10