Cusco, Peru

Cusco liegt auf 3.399 Meter über dem Meeresspiegel. Als ehemalige Hauptstadt des Inkareiches wurden die meisten Gebäude von der spanischen Regierung zerstört. Die meisten Gebäuden, die nach seiner Eroberung errichtet wurden, bestehen von einer Verbindung von spanischem Einfluss und Inka-Architektur. Diese Mischung verschiedener Zivilisationen führte dazu, dass Custo von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Cusco ist eine bezaubernde Stadt und ein Muss für jeden, der die wichtigsten Tempel und verbleibenden Städte des Inka-Reiches besuchen möchte, wie Machu Picchu, Laguna Humantay, Vinicunca, Ausangate und das Heilige Tal der Inkas.

Die übliche Aufenthaltsdauer für dieses Reiseziel beträgt 5 Tage.

Von PlanYourTrip.travel vorgeschlagene Trips
Durchschnittliche Ausgaben pro Tag
money

Lebensmittel

normal

€13.80